Bedienungsanleitung...

...für unsere Webseite?!
Wie, eine Webseite braucht eine Bedienungsanleitung?! Nicht wirklich, eigentlich erklärt sich alles von selbst, oder?.

Die Weichenlaterne ...

Zum Beispiel, dass man mit einem Klick auf die FdE-Laterne links oben, über der Navigationsleiste immer einen Schritt zurück gehen kann (wie mit dem
"Back"-Button des Browsers). Ja und diese Laterne ist auch wieder an ihrem alten Platz, links neben der Lokomotive. Einzige Ausnahme, die Startseite, da gibt es kein Zurück.

Die Navigationsleiste ...

Die Navigationsleiste mit ihren Button führt sie zu den Seiten die Sie interessieren. Der Name des Buttons deute schon an, was sich dahinter verbirgt.

Im einzelnen sind es vier verschiedene Button:

  • button grey weist auf eine aktuell nicht angewählte oder angeklickte Seite.
  • button green zeigt an auf welcher Seite sie sich aktuell befinden, bzw. welche sie durch anklicken ansteuern wollen.
  • button yellow zeigt an von welcher Hauptseite sie gekommen sind.
  • button blue text die blaue Schrift zeigt an dass sie auf einer Unterseite sind, die Hauptseite ist gleichzeitig gelb.

Auch an der Anschrift auf der Lokomotive kann man erkennen auf welcher Seite man sich befindet. Seiten die selten besucht werden, z.B. diese hier oder ERROR 404, haben nur den Starseite-Button in der Navigationsleiste.

Die Linkpfeile ...

... haben ihr Aussehen geändert:

  • Links, die auf externe Seiten führen (und daher auch immer in einem neuen Fenster oder Tab öffnen) erkennt man an dem Pfeil nach rechtsoben: link
  • Links, die auf andere Seiten dieser Webseite führen haben diesem Pfeil nach rechts: link
  • Links, die eine Seite zurück führen werden an diesem Pfeil nach links erkannt: link
  • Links, die generell ein Downloadfenster öffnen sind an diesem Pfeil nach unten erkennbar: link
  • Zum Seitenanfang oben zurück führt dieser nach oben Pfeil : link
  • Links zu PDF-Dokumenten die direkt online sich in neuem Fenster öffnen sehen so aus: link
  • Links zum PDF-Dokumenten download führen (Downloadfenster) sehen so aus: link

Mehr sehen in unseren Bildergalerien

Durlesbach

Für die Bildergalerien haben wir eine neue Darstellung gewählt denn:

wir haben uns gedacht, daß der Modellbahner gerne große Bilder sehen möchte. Deshalb haben wir für alle neuen Bilder eine neue Darstellung gewählt, dabei spielt es keine Rolle, wie groß Ihr Bildschirm ist oder welche Auflösung Sie eingestellt haben. Klicken Sie doch einmal rechts das Bild an...
Links unten sieht man in der Großdarstellung jeweils die Gesamtanzahl der Bilder, die Ziffern können angewählt werden. Standardmäßig ist die Fotostrecke auf automatische Show eingestellt
(5 Sekunden je Bild), sie kann aber angehalten und manuell weitergeschaltet werden denn - rechts unten findet man die Steuersymbole:

player1 pause Pause | start Start | zurück Bild zurück | weiter Bild weiter. Mit dem "X" oder einem Klick außerhalb des Bildes, schließt sich der Player.
Klicken Sie mal rechts das Bild an...
Einge der älteren Bilder sind leider nicht in GROSS verfügbar, aber Leo Linse, der Hausfotograf, will demnächst neue Fotos von DURLESBACH und HAFEN-STEHLE schießen! Viel Vergnügen!

Kompatibilität

Natürlich ist die FdE-Webseite so erstellt, dass sie mit allen gängigen Browsern und auf allen üblichen Betriebssystemen korrekt angezeigt wird. Wer allerdings zu den 2,5% gehört, deren Bildschirm nur 800 px Auflösung zeigen kann, der schaut, im wahrsten Sinne des Wortes, in die Röhre: der sieht nämlich nur einen Teil der Seite und muss in alle Richtungen scrollen. Ansonsten ist es völlig egal, welche Auflösung Ihr Bildschirm hat.

Wir haben uns zwar bemüt, Darstellungsfehler abzufangen, aber der Teufel steckt bekanntlich im Detail. Für Fehlerhinweise sind wir trotzdem dankbar:

Zurück zu Dies & Das hier gbt's Nichts mehr - FIN - THE END !!

© by FdE Burscheid e.V. - Aktualisiert am 25.04.2017